Lampertheimerin gewinnt Sprintrennen und das Rennen im Vierer-Kajak-

Lampertheim/Duisburg. Mit zwei Siegen im Einer-Kajak über die Sprintstrecke von 200 Metern und im Vierer-Kajak ebenfalls über die Strecke von 500 Metern, gewann die Lampertheimer Kanutin, Nicole Reinhardt, am Freitag und Samstag beim World Cup in Duisburg, zwei Mal die Goldmedaille. Im Rennen im Einer-Kajak über die 500 Meter Strecke erreichte sie am Sonntag Morgen mit einem ersten Platz souverän das Halbfinale verpasste dann aber den Einzug in´s Finale.

 

Copyright 2011 Kanurennsport. WSV-Lampertheim
Free Joomla Theme by Hostgator